Golfclub Ennetsee

Top-10 Platzierung für Elena Moosmann am LET-Access-Final in LaLargue

Einmal mehr brillierte Elena als beste Amateurspielerin mit dem erspielten 9. Rang und als zweit beste Schweizerin hinter Caroline Rominger (7. Rang)

(Auszug aus dem Bericht von Swissgolf.ch)

 

LET Access-Final in La Largue vom 4. - 6. Oktober 2019

Moosmann zum dritten Mal Top-10

"Die Zugerin musste das Turnier leider mit einer enttäuschenden 76-er Karte starten, steigerte sich dann aber klar.

Mit zwei Tagesergebnissen von 70 Schlägen hielt sie sich bis zum Schluss auf dem neunten Rang. Im zweiten Durchgang musste sie zuerst drei Schlagverluste notieren, bevor die Longhitterin zuschlug. Mit fünf Birdies auf den abschliessenden sechs Bahnen realisierte sie die 70-er Runde oder zwei unter Par.

Damit spielte sie sich in die Top-10, genauer auf den geteilten neunten Rang. Für die Siegerin des VP Bank Ladies Open in Gams ist dies bereits der dritte Top-10-Platz auf der LET-Access in diesem Jahr."

Ganz herzliche Gratulation!





Zurück zur Übersicht
 
logo_sponsor
logo_sponsor
logo_sponsor
logo_sponsor